1. NRW
  2. Krefeld

Wasserrohrbruch: Sprödentalstraße in Krefeld steht unter Wasser

Wasserrohrbruch : Sprödentalstraße in Krefeld steht unter Wasser

Nach einem Wasserrohrbruch ist die Sprödentalstraße nicht befahrbar. Feuerwehr und Stadtwerke sind vor Ort.

Ein Wasserrohrbruch hat die Sprödentalstraße unter Wasser gesetzt, das bestätigte die Feuerwehr auf WZ-Anfrage. Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Stadtwerke müssen nun das Wasser “abschiebern“. SWK und NGM sind im Einsatz, um die Straße zu räumen und das Leck zu reparieren. Die Feuerwehr pumpt zudem Wasser aus einer Tiefgarage ab.

Direkt unterhalb der Straße ist allem Anschein nach eine größere Leitung gebrochen. „Das Wasser hat sich erst unterhalb der Fahrbahndecke gesammelt und sie dann durchbrochen, wie es aussieht“, sagte der Einsatzleiter vor Ort. Durch Risse im Beton trete aktuell relativ wenig Wasser aus. Das Wasser fließe aktuell mengenmäßig so viel wie bei einem starken Regen über die Straße. Sie ist derzeit nicht befahrbar.

(kst)