1. NRW
  2. Krefeld

Krefeld: Was am Montag in Krefeld wichtig wird

Krefeld : Was am Montag in Krefeld wichtig wird

Krefeld. Am 17. November wird der 2. „Crefelder Weihnachtsmarkt“ eröffnet. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die ersten Spuren sind sichtbar: Was genau die Krefelder von ihrem Weihnachtsmarkt an der Dionysiuskirche und auf der Rheinstraße erwarten dürfen, wird am Montag in einem Pressegespräch vorgestellt.

Die Situation unbegleiteter junger Flüchtlinge sorgte in der vergangenen Woche für Schlagzeilen. Der Umgang mit ihnen sei unwürdig, unnötig würden durch kurze Fristen in ihren Verfahren Druck gemacht. Am Montag will sich Oberbürgermeister Frank Meyer in einem Pressegespräch zum Sachverhalt äußern.