Verkehrsunfall: Vollbremsung: Motorradfahrer gestürzt und schwer verletzt

Verkehrsunfall: Vollbremsung: Motorradfahrer gestürzt und schwer verletzt

Krefeld. Am Donnerstagmorgen ist ein Motorradfahrer auf der Straße Dießemer Bruch gestürzt. Der 39-Jährige fuhr in südliche Richtung. Als der vor ihm fahrende Autofahrer verkehrsbedingt bremsten musste, leitete auch der Motorradfahrer eine Bremsung ein und kam dabei zu Fall.

Der 39-Jährige verletzte sich schwer und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert.

Mehr von Westdeutsche Zeitung