1. NRW
  2. Krefeld

Voice of Germany: Krefelderin Luna Farina am Sonntag bei Sing-Offs

The Voice of Germany : Krefelderin Luna Farina mischt bei Sing-Offs mit

Luna Farina (19) will am Sonntag bei „The Voice of Germany“ weiterkommen. Zuletzt hatte sie einen neuen Coach bekommen.

Sind die Favoriten der Coaches auch die Lieblinge der Fans von „The Voice of Germany? Das wissen Sarah Connor, Johannes Oerding, Nico Santos und Mark Forster spätestens nach den Sing-Offs der Fernsehshow am Donnerstag, 25. November, auf ProSieben und am Sonntag, 28. November, auf SAT.1, jeweils live um 20.15 Uhr.

Die Zuschauer entscheiden in diesem Jahr schon in den Live-Sing-Offs, ob ihre Favoriten weiterkommen. Darunter ist auch am Sonntag die Krefelderin Luna Farina (Foto: Samla). Die 19-Jährige hat sich dem Team Mark angeschlossen. Der Hülser Peter Hoebertz war wie berichtet von Teamleiter Mark Forster in einem zweiten Anlauf nach Hause geschickt worden.