Krefeld: Verkehrsunfall am Charlottering: Auto kollidiert mit Motorradfahrer

Krefeld : Verkehrsunfall am Charlottering: Auto kollidiert mit Motorradfahrer

Krefeld. Am Donnerstagmorgen ist bei einem Unfall auf dem Charlottering ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wegen eines Ampeldefektes fuhr ein 70-jähriger Audifahrer langsam mit seinem Auto aus der Adolf-Dembach-Straße in den Charlottering, dort prallte er mit dem 55-jähriger Fahrer einer Honda zusammen.

Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei war der Motorradfahrer vor Ort ansprechbar. Der Charlottering in Richtung Duisburg war rund 50 Minuten gesperrt. Der Verkehr wurde in die Adolf-Dembach-Straße abgeleitet. Mittlerweile ist die Sperrung wieder aufgehoben. red