1. NRW
  2. Krefeld

Ursache für Verpuffung und Feuer in Krefelder Spielhalle geklärt

Fahrlässiges Handeln : Ursache für Verpuffung und Feuer in Krefelder Spielhalle geklärt

Die Verpuffung am 8. August in einer Spielhalle in Uerdingen ist nun aufgeklärt worden. Laut Polizei handelt es sich nicht um einen technischen Defekt, sondern um grob fahrlässiges Handeln.

Die Ursache des Feuers in einer Krefelder Spielhalle ist geklärt: Der Betreiber der Halle habe am vergangenen Sonntag mit hochprozentigem Alkohol und Feuer hantiert, dabei sei es zu einer Verpuffung samt anschließendem Brand gekommen, berichtete die Polizei am Donnerstag.

Der Betreiber selbst hatte dabei schwere Brandverletzungen erlitten. Rechtlich sei dies als fahrlässige Brandstiftung zu werten. Der Mann war in eine Spezialklinik gebracht worden.

Zwei weitere Menschen, die sich in der Spielhalle aufgehalten hatten, hatten das Feuer mit einem Handfeuerlöscher gelöscht und den Schwerverletzten ins Freie gebracht.

(red/dpa)