Zusammenstoß mit Pkw Unfall in Krefeld: Radfahrerin (14) schwer verletzt

Krefeld · In Krefeld-Hüls ist es zu einem Unfall gekommen. Eine Fahrradfahrerin wurde schwer verletzt.

 Eine Fahrradfahrerin ist in Krefeld von einem Pkw erfasst worden. Sie wurde schwer verletzt.

Eine Fahrradfahrerin ist in Krefeld von einem Pkw erfasst worden. Sie wurde schwer verletzt.

Foto: Alexander Forstreuter

Auf der Nieper Straße Ecke Steeger Dyk hat sich am Mittwochmorgen ein Unfall ereignet, sagte ein Sprecher der Polizei. Ein Autofahrer habe gegen 8.45 Uhr eine Radfahrerin erfasst. Die 14-Jährige sei schwer verletzt in ein Krankenhaus gefahren worden. Lebensgefahr habe nicht bestanden.

Die 14-jährige Radfahrerin war laut Polizei auf dem Steeger Dyk unterwegs. Sie bog in die Nieper Straße ab und stieß mit einer 21-jährigen Autofahrerin zusammen, die auf der Nieper Straße in Richtung Kuhdyk fuhr.

Bei dem Zusammenstoß wurde die Jugendliche auf die Motorhaube geladen, prallte gegen die Windschutzscheibe und stürzte auf die Fahrbahn. Mehrere Ersthelfer kümmerten sich um sie und informierten Feuerwehr und Polizei.

Die Kreuzung wurde für die Dauer der Unfallaufnahme teilweise gesperrt.

(kst)