1. NRW
  2. Krefeld

Unfall in Krefeld: Autos krachen auf Dießemer Straße gegeneinander

In 30er-Zone : Unfall in Krefeld: Autos krachen auf Dießemer Straße gegeneinander

In Krefeld ist es zu einem Unfall im Bereich einer Kreuzung der Dießemer Straße gekommen. Insgesamt drei Fahrzeuge wurden beschädigt.

Auf der Kreuzung von Dießemer Straße und Blücher Straße ist es am Dienstagabend zu einem Unfall gekommen. Die Polizei hatte am Abend von vier Unfallbeteiligten gesprochen. Zwei Personen seien leichtverletzt ins Krankenhaus gebracht worden, hieß es zunächst. Ein Kasten der deutschen Post sei außerdem beschädigt worden.

Der VW eines 19-Jährigen und der Ford eines 42-Jährigen waren im Kreuzungsbereich zusammengestoßen, erklärte ein Sprecher der Polizei unserer Redaktion am Mittwochmorgen. Der 19-Jährige und eine Beifahrerin kamen vorsorglich ins Krankenhaus, sie hätten unter Schock gestanden, so der Sprecher. Auch der 42-Jährige sei unverletzt geblieben. Ein an der Dießemer Straße geparktes Fahrzeug sei bei dem Unfall beschädigt worden. Der Unfall habe sich in einer 30er-Zone ereignet.

(kst/pasch)