Zusammenprall mit Lkw Unfall auf der A57: Mann aus Krefeld schwer verletzt

Krefeld · Bei einem Unfall auf der A57 ist ein 39-Jähriger aus Krefeld schwer verletzt worden. Es war zum Zusammenprall mit einem Lastwagen gekommen.

Unfall auf der A57: Mann aus Krefeld schwer verletzt​
Foto: dpa/Lino Mirgeler

Bei einem Unfall auf der A57 ist ein 39-Jähriger aus Krefeld schwer verletzt worden. Nach Angaben der Autobahnpolizei fuhr er mit einem Kleintransporter am Morgen des Pfingstmontags bei Nievenheim aus unbekannter Ursache auf das Heck eines Lastwagens auf. Der 39-Jährige musste durch die Feuerwehr befreit und in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Kleintransporter hatte Behälter mit flüssigem Sauerstoff geladen, aus denen kurzzeitig Sauerstoff durch ein Überdruckventil austrat. Die Behälter wurden gesichert, eine Gefahr für die eingesetzten Einsatzkräfte bestand nach Angaben der Polizei nicht. Die Richtungsfahrbahn nach Nimwegen musste für die Unfallaufnahme komplett gesperrt werden, der Verkehr wurde an der Anschlussstelle Dormagen abgeleitet.

(wz)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort