Unfall: 93-Jährige in Krefeld angefahren und am Kopf verletzt

Unfall : Auto erfasst 93-Jährige in Krefeld - schwer verletzt

Eine Frau (93) ist bei einem Unfall in Krefeld schwer verletzt worden. Die Polizei hat eine erste Vermutung, wie es zu dem Vorfall gekommen sein könnte.

Ein 53-Jähriger Autofahrer fuhr am Freitag (05.04.) gegen 11 Uhr auf der Marktstraße in Richtung Innenstadt. Dabei übersah er eine 93-Jährige, teilte die Polizei mit. Die Frau wollte laut dem Bericht der Beamten die Straße überqueren und wurde vom heranfahrenden Auto erfasst.

Die 93-jährige Fußgängerin erlitt durch den Zusammenstoß Verletzungen am Kopf und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort blieb sie zur stationären Behandlung.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung