1. NRW
  2. Krefeld

Peter-Lauten-Straße: Unbekannter stößt 53-Jährigen vom Fahrrad

Peter-Lauten-Straße : Unbekannter stößt 53-Jährigen vom Fahrrad

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der scheinbar grundlos einen 53-Jährigen auf der Peter-Lauten-Straße verprügelt hat.

Krefeld. Laut Polizeibericht fuhr das Opfer mit seiner Frau am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr von der Gutenbergstraße auf die Peter-Lauten-Straße. Auf Höhe der Einmündung Holsteinstraße stand ein Mann mit seinem Fahrrad zwischen den geparkten Autos. Er stieß sein Fahrrad gegen den vorbeifahrenden 53-Jährigen, der dadurch stürzte.

Der unbekannte Täter trat auf den Mann ein und beleidigte ihn in russischer Sprache. Das Opfer wurde leicht verletzt. Das Motiv ist unklar.

Der Angreifer soll etwa 20-27 Jahre alt,170-175 cm groß und schlank sein. Er soll einen dunklen Jogginganzug, sowie eine schwarze Mütze mit Schirm und hochgeklappten Seitenteilen getragen haben.

Hinweise richten Sie bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/ 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de