Umfrage: Erneuerbare Energien ja — aber nein

Krefeld. Obwohl die Mehrheit der Deutschen den Ausbau erneuerbarer Energien grundsätzlich befürwortet, ist deren Anteil bei der Wärmeversorgung gering. Eine aktuelle Umfrage von Kantar Emnid unter Hauseigentümern im Auftrag des Krefelder Flüssiggas-Versorgers Primagas zeigt: Für mehr als jeden Zweiten kommt eine Umstellung auf erneuerbaren Brennstoff nicht infrage, solange das bestehende Heizsystem noch intakt ist.

Laut Primagas sind aktuell 71 Prozent der Heizungen veraltet und damit ineffizient. Der Anteil effizienter Anlagen, die erneuerbare Energien nutzten, liege in Deutschland bei 17 Prozent.

Covestro gehört zu 50 innovativsten Firmen

Covestro zählt aus Sicht der Technology Review zu den 50 innovativsten Unternehmen des Jahres. Der Krefelder Werkstoffhersteller kam mit einem nachhaltigen Produktionsverfahren in das globale Ranking der deutschen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins, das von der US-Universität Massachusetts Institute of Technology herausgegeben wird und „wegweisende Fortschritte“ prämiert. Covestro ist es gelungen, die Grundchemikalie Anilin aus Pflanzen herzustellen. Dadurch lässt sich der Rohstoff Erdöl einsparen.

IHK in Krefeld führt amtliches Verzeichnis

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Niederrhein übernimmt stellvertretend für alle IHKs in NRW das Führen des Amtlichen Verzeichnisses präqualifizierter Unternehmen (AVPQ). Deutsche Firmen, die sich um Aufträge öffentlicher Institutionen bemühen, müssen bestimmte Kriterien kontinuierlich nachweisen. Damit es für die Unternehmen künftig leichter ist, sich um solche Aufträge zu bewerben, übernehmen die IHKs diese Aufgabe.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort