1. NRW
  2. Krefeld

Ulrich Cyprian bleibt Krefelds Kämmerer

Stadtverwaltung : Ulrich Cyprian bleibt Krefelds Kämmerer

Der Mann auf dem CDU-Ticket wird auch von der SPD-Mehrheit getragen.

Der Haushaltsentwurf des Kämmerers wird heiß diskutiert, kritisiert und verteidigt. Eine Entscheidung ist vor der letzten Ratssitzung dieses Jahres nicht zu erwarten. Dafür gibt es eine andere wichtige für Ulrich Cyprian. Am Dienstag soll der Mann auf dem CDU-Ticket nach WZ-Informationen auch mit der Mehrheit der SPD-Fraktion wiedergewählt werden. Dies als Personalie dann im nicht-öffentlichen Teil der Sitzung. Cyprian ist der erste Beigeordnete, dessen Vertrag ausläuft.  Zum 31. Oktober 2019 endet der Kontrakt von Planungschef Martin Linne, auch der müsste mindestens ein Jahr vor Ablauf bestätigt werden. Im Dezember folgt Thomas Visser.