Überfall auf Tankstelle an Klever Straße

Überfall auf Tankstelle an Klever Straße

Polizei sucht mit Fahndungsfotos nach den zwei Tätern.

Auf Beschluss des Amtsgerichts Krefeld veröffentlicht die Polizei Krefeld Fotos von zwei gesuchten Tatverdächtigen, die am vergangenen Freitagabend eine Tankstelle an der Klever Straße überfallen haben. Die Fotos stammen aus der Überwachungskamera der Tankstelle. Einer der beiden jungen Männer hatte um 21.14 Uhr die 19-jährige Kassiererin mit einem Messer bedroht, während der andere im Eingangsbereich des Verkaufsraums „Schmiere“ stand. Der 19-Jährige erbeutete Bargeld und Zigaretten, die er in eine mitgebrachte Netto-Plastiktüte packte. Beide Täter flüchteten nach der Tat zu Fuß über die Klever Straße in Richtung Venloer Straße.

Die beiden Täter werden wie folgt beschrieben: etwa 20 bis 22 Jahre alt und schlank. Sie trugen jeweils eine schwarze Jacke sowie eine blaue beziehungsweise eine graue Jeans. Einer der Täter trug auffällige blaue Schuhe mit weißer Umrandung. Der andere Täter trug weiße Schuhe der Marke „Adidas Superstar“. Er hatte seine Kapuze tief ins Gesicht gezogen und trug darunter eine schwarze Wollmütze mit weißer Aufschrift. Er war maskiert mit einem rot-weiß karierten Tuch und sprach akzentfreies Deutsch. Hinweise an die Polizei unter Tel. 6340.

Mehr von Westdeutsche Zeitung