Treffen aufgelöst Über 100 Tuningfreunde versammeln sich auf Supermarktparkplatz

Krefeld · Eine Vielzahl an Autoschraubern hat sich auf einem Parkplatz versammelt. Die Polizei löste das Treffen auf.

Der KOD und die Polizei lösten die Versammlung auf.

Der KOD und die Polizei lösten die Versammlung auf.

Foto: wz/Forstreuter

Am Samstagabend gegen 20 Uhr haben sich mehrere Tuningfans auf einem Supermarktparkplatz an der Mevissenstraße versammelt. Nach Angaben der Krefelder Polizei wurden zwischen 100 und 120 Fahrzeuge gesichtet. Viele Tuningfreunde sollen sich nach dem Eintreffen der Beamten, bei dem auch der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) zugegen war, vom Versammlungsort entfernt haben. Vereinzelt wurden Fahrzeuge von den Polizisten kontrolliert. Strafbare Handlungen konnten jedoch laut einer Sprecherin der Polizei nicht festgestellt werden. Gegen 21.20 Uhr soll sich dann die Versammlung endgültig aufgelöst haben.

(red)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort