1. NRW
  2. Krefeld

Trockenheit: 27 Bäume in Krefeld müssen gefällt werden

Umwelt : Trockenheit: 27 Bäume werden gefällt

Gehölze in allen Stadtteilen sind betroffen. Ob Nachpflanzungen möglich sind, wird vom Kommunalbetrieb geprüft.

Die aktuelle Hitzewelle, in Verbindung mit der Trockenheit der vergangenen Jahre, macht den Krefelder Straßenbäumen weiterhin zu schaffen. Bei den regelmäßigen Baumkontrollen wurden laut Kommunalbetrieb Krefeld erneut zahlreiche Schäden festgestellt. Pilzbefall, Dürreschäden und abgestorbene Kronen verteilten sich auf verschiedene Baumarten und würden sowohl junge als auch alte Bäume treffen. Um die Verkehrssicherheit gewährleisten zu können, müssten insgesamt 27 Straßenbäume in allen Bezirken Krefelds gefällt werden. Eine Fachfirma sei bereits mit den Arbeiten beauftragt. Ob Nachpflanzungen an den Standorten möglich sind, werde durch den Kommunalbetrieb Krefeld geprüft. Red