1. NRW
  2. Krefeld

Tierheim vermittelt Kater-Duo

Serie : Monty wartet gemeinsam mit Kater Aladin

Tier der Woche Das Tierheim Moers möchte die zwei Vierbeiner zusammen vermitteln.

Es gibt ganz besondere Tiere im Tierheim, die in der Zeit ihres Aufenthaltes das Herz der Tierpfleger gewinnen. Wenn sie dann ein neues Zuhause bekommen, mischt sich zur Freude der Vermittlung ein bisschen Wehmut. Monty ist so ein Kater. „Er ist so süß und verschmust – da ist man völlig verliebt“, schwärmt Tierpflegerin Steffi Bresnik. Auch sein tierischer Kumpel Aladin verzaubert mit seiner Kuschelfreude.

Beide Kater sind kastriert und erst zwölf Monate jung. Beide sind in Krefeld gefunden worden. Das Kater-Duo begeistert schnell. Nach ein paar Schmuse-Minuten dürfte die Entscheidung getroffen sein.

Das Tierheim möchte sie gerne zu zweit vermitteln. Zwei Kater haben den Vorteil, dass die Tiere sich nicht langweilen, auch wenn der Mensch ein paar Stunden nicht zu Hause ist. Allerdings sind Monty und Aladin keine Wohnungskatzen. Nach einer Zeit der Eingewöhnung sollten sie Freigang genießen dürfen.

Ob Familie, Alleinstehende oder ein Rentner-Ehepaar – das Kater-Duo kann sich auf jeden einstellen. So wie sich Monty und Aladin zeigen, lässt sich zu ihnen eine gute Bindung aufbauen. Spielstunden und Streicheleinheiten stehen dann natürlich auf dem Programm. blu

Kontakt: Tierheim Moers, Am Peschkenhof 34, Telefon 02841/21202.

tierheim-moers.de