Kriminalität Täter flüchten nach Einbruch in Parfümerie in Krefeld

Krefeld · Die Polizei sucht Zeugen.

Täter flüchten nach Einbruch in Parfümerie in Krefeld​
Foto: dpa/Jens Büttner

An der Niederstraße in Krefeld ist es in der Nacht zu Freitag, 14. Juni, zu einem Einbruch gekommen. Laut Polizei wurde eine Anwohnerin kurz nach 1 Uhr von einem lauten Knall geweckt. Als die 31-Jährige aus dem Fenster blickte, stellte sie fest, dass die Alarmanlage einer Parfümerie auf der Haupteinkaufsstraße ausgelöst hatte und die Glastür zerbrochen war.

Eine weitere Anwohnerin konnte demnach drei Männer beobachten, die einen großen schwarzen Gegenstand vor sich herschoben und damit zum Uerdinger Marktplatz flüchteten. Dort stiegen die Unbekannten in einen schwarzen Kombi, mutmaßlich einen Ford Focus, und flüchteten über den Marktplatz in Richtung Düsseldorfer Straße.

Zeugen, welche die Personen oder das Fluchtauto beobachten konnten, werden gebeten, sich unter der 02151-6340 oder [email protected] zu melden.

(Red)