Wiederwahl: SWK: Hahnen bleibt Vorsitzender

Wiederwahl : SWK: Hahnen bleibt Vorsitzender

Die städtischen Vertreter wurden neu gewählt.

Krefeld. Der Aufsichtsrat der SWK hat in seiner Sitzung am 26. Juni 2015 Ratsherrn Ulrich Hahnen erneut zu seinem Vorsitzenden gewählt. Auch Ratsherr Philibert Reuters wurde als 2. stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates wiedergewählt.

Grund für diese Neuwahlen war, dass der Stadtrat die städtischen Vertreter im Aufsichtsrat in der Sitzung vom 18. Juni neu gewählt hat, da deren Amtszeit abgelaufen war. Diese wurden dann in der Hauptversammlung der SWK AG am 22. Juni entsprechend für den Aufsichtsrat bestellt.

Ausgeschieden aus dem Aufsichtsrat sind Rolf Rundmund (Grüne) sowie Edgar Pasch (UWG). Neu hinzugekommen sind nun Anja Cäsar (Grüne) und Peter Klein (Piraten).

Die Amtszeit der Vertreter der Arbeitnehmer dauert noch an, so dass insoweit eine Neubesetzung nicht erforderlich war. Somit bleibt Nikolaus Houben, Betriebsratsvorsitzender der EGN Entsorgungsgesellschaft Niederrhein, weiterhin 1. stellvertretender Vorsitzender.

Mehr von Westdeutsche Zeitung