1. NRW
  2. Krefeld

Stromausfall löst Feuerwehreinsatz bei der Metro in Krefeld aus

Brandmeldeanlage schlägt Alarm : Stromausfall löst Feuerwehreinsatz bei der Metro in Krefeld aus

Bei der Metro in Krefeld hat es am Dienstagmorgen einen Feuerwehreinsatz gegeben. Ein Feuer gab es aber nicht.

Bei der Metro in Krefeld hat es am 23. Februar einen Feuerwehreinsatz gegeben. Die Einsatzkräfte sind gegen 9:30 Uhr ausgerückt, weil die Brandmeldeanlage ausgelöst worden war, teilte die Polizei mit.

Ein Feuer gab es jedoch nicht, offenbar hatte ein technischer Effekt den Automatismus in Gang gesetzt. Die Betriebsleitung berichtete laut Polizei von einem Stromausfall, den es kurz zuvor in dem Gebäude gegeben hatte.

(red)