1. NRW
  2. Krefeld

Streit in Krefeld eskaliert - Mann tritt Frau gegen den Kopf

Polizei sucht Trio : Streit in Krefeld eskaliert - Mann tritt Frau gegen den Kopf

In der Krefelder Innenstadt ist bei einer Auseinandersetzung eine Frau durch einen Tritt verletzt worden. Die Polizei sucht nach zwei Männern.

Erst wurde sie beleidigt, dann wurde ihr gegen den Kopf getreten: Eine Frau ist in Krefeld von zwei Männern auf offener Straße angegriffen worden.

Laut Angaben der Polizei saß die 50-Jährige am Montagabend gegen 22.30 Uhr mit drei Freunden (21, 43 und 61 Jahre) vor einem Lokal an der Neuen Linner Straße, als es zu dem Vorfall kam.

Zwei Männer beleidigten sie, es entwickelte sich ein „handfester Streit“, der schließlich mit einem Tritt gegen den Kopf der Frau endete, teilte die Polizei mit. Anschließend seien die Männer geflüchtet. Die Ermittler suchen nun Zeugen.

Die Männer seien circa 1,65 und 1,85 Meter groß gewesen und sollen kurze schwarze Haare gehabt haben. Die Polizei in Krefeld bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02151 6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de

(red)