Schlägerei: Streit eskaliert auf Sprödentalkirmes in Krefeld - Mann zieht Beil

Schlägerei : Streit eskaliert auf Sprödentalkirmes in Krefeld - Mann zieht Beil

Am Samstag ist ein Streit auf der Sprödentalkirmes aus dem Ruder gelaufen.

Am Samstagabend kam es auf der Sprödentalkirmes zu einer Schlägerei. Wie die Polizei mitteilte gerieten zwei Personengruppen in Streit miteinander. Zwischen einem 18-jährigen Mönchengladbacher und ein 16-jährigem Krefelder soll dieser Streit dann in eine Schlägerei übergegangen sein.

Der 18-Jährige soll laut Zeugen ein Gipserbeil gegenüber den 16-Jährigen eingesetzt haben, traf diesen aber nicht damit, heißt es von Seiten der Polizei. Der Krefelder wurde leicht verletzt und an Angehörige übergeben. Der Mönchengladbacher wurde in Gewahrsam genommen, das Gipserbeil wurde sichergestellt.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung