1. NRW
  2. Krefeld

Straßenlaternen schalteten sich erst nach 19 Uhr an

Straßenlaternen schalteten sich erst nach 19 Uhr an

Für Irritationen und Anrufe bei der Westdeutschen Zeitung hat am Montag der Ausfall aller Straßenlaternen im gesamten Stadtgebiet gesorgt. Sie waren am frühen Abend trotz Dunkelheit nicht angegangen.

„Es gab ein verzögertes Starten der Beleuchtung, das passiert schon mal, aber diesmal war es wirklich sehr verzögert“, sagte Dorothee Winkmann, Pressesprecherin der Stadtwerke Krefeld (SWK) auf Nachfrage der WZ. Erst um 19.15 Uhr gab es wieder Straßenlicht. Man werde den Vorfall jetzt prüfen, so Winkmann. ok