Tierquäler: WZ-Mobil in Traar

Krefeld-Traar. Die Menschen am Luiter Weg leben in Angst. Viele von ihnen haben Pferde und sind schockiert, dass in ihrer unmittelbaren Nähe ein Pony enthauptet und zwei Pferde bei Messerangriffen schwer verletzt worden sind.

Erst vor rund zwei Wochen war an der wenige Kilometer entfernten Ottostraße am Mitmach-Bauernhof Mallewupp ein Schaf geköpft worden. Das WZ-Mobil kommt am Mittwoch, 12. Juni, von 15 bis 16 Uhr zum Luiter Weg. Es wird dort auf dem Weg nahe der Hausnummer 238 stehen. Sagen Sie uns, welche Maßnahmen Sie zum Schutz ergriffen haben und wie Sie sich fühlen. Sie können auch ein Fax schicken an 855-28 24 oder mailen: stadtteile@wz-krefeld.de

Mehr von Westdeutsche Zeitung