Charity-Run: Anne Poleska und Jochen Urban als Zugpferde

Charity-Run: Anne Poleska und Jochen Urban als Zugpferde

Der Charity-Run durch den Stadtwald findet in diesem jahr am 16. August statt. Anmeldungen sind jetzt möglich.

Krefeld. Die Laufschuhe schnüren - das heißt es wieder am 16. August. Der Charity Run zu Gunsten des Kinderschutzbundes läuft zum fünften Mal, es geht durch den Stadtwald. Schon jetzt kann man sich anmelden. "Eigentlich bleibt alles beim bewährten alten Konzept", erzählt Organisator Paul Peters. "Allerdings werden wir den Zuschauerbereich attraktiver gestalten." Denn die Wegstrecke wird etwas verändert: Sie wurde vereinfacht und verkleinert.

Der Charity Run, eine kleine Erfolgsgeschichte: Mit dem altbewährten Konzept wurden bereits etwa insgesamt 17 500 Euro für den Kinderschutzbund gesammelt, davon alleine 4000 Euro im vergangenen Jahr. Rund 700 Läufer aller Altersklassen gingen im vergangenen Jahr an den Start. In diesem Jahr werden die beiden Krefelder Spitzensportler Anne Poleska und Jochen Urban den Lauf unterstützen. "Ich werde auf jeden Fall mitlaufen", sagt die 29-jährige Anne Poleska, die schon jetzt ein bisschen mehr als sonst joggt. "Auch meine Eltern werden wie eigentlich jedes Jahr mit dabei sein."

Jochen Urban unterstützt die Aktion ebenfalls gerne, "weil es ja für den Kinderschutzbund ist." Der Charity-Run wird in Bambiniläufe, Schülerläufe, den Firmen- und Volkslauf und den Hauptlauf unterteilt sein. Organisator Peters resümiert: "Besonders beliebt sind die Bambiniläufe und der Firmenlauf." Weil beim vergangenen Rennen so viele Kinder mitlaufen wollten, insgesamt rund 100, haben die Organisatoren die Gruppe in Jungen- und Mädchen-Lauf geteilt. Mit jedem Jahr wurde auch der Anteil der Firmenläufe immer größer. Manche Mannschaften (mindestens drei Läufer) trainieren das ganze Jahr über für den Charity Run.

Doch: Jeder kann mitmachen, egal wie gut er trainiert ist. Der Hauptlauf geht über 10 000 Meter, der Firmenlauf nur über 5000 Meter. Start und Ziel sind jeweils auf der Veranstaltungswiese in der Nähe des Stadtwaldhauses. Ab jetzt läuft die Anmeldung, doch Kurzentschlossene dürfen sich auch noch bis eine Stunde vor dem Start anmelden. So oder so - es bleibt noch genug Zeit fürs Training. Läufe 10.10 Uhr Bambinilauf Jungen, 10.20 Uhr Bambinilauf Mädchen, 10.30 Uhr Schüler, 10.40 Uhr Schülerinnen, 10.50 Uhr Firmen- und Volkslauf, 11.40 Uhr Hauptlauf. Anmeldung Das Kontaktformular gibt es bei Laufsport bunert, Rheinstraße 39, Telefon 02151/20 91 00.