Uerdinger Stadtbad geschlossen

Krefeld. Weil eine „dünne Schicht des Akkustikputzes auf einer Fläche von einem halben Quadratmeter abgeplatzt ist“, so die Stadtverwaltung, ist das Stadtbad in Uerdingen kurzfristig geschlossen worden.

Dieser dem Rauputz ähnelnden Putz war 1992 bei der Badsanierung aufgebracht worden. Für die weitere Untersuchung wird das Wasser abgelassen. Wann wieder geöffnet wird, ist unbekannt.

Mehr von Westdeutsche Zeitung