1. NRW
  2. Krefeld
  3. Stadtteile
  4. Uerdingen

Uerdingen: Rheinbrücke ist wieder offen

Straßenbau : Rheinbrücke in Uerdingen früher offen

Bereits am Dienstagabend hat Straßen NRW die halbseitige Sperrung aufgehoben.

Die Rheinbrücke in Uerdingen (B 288) ist ab sofort wieder beidseitig für den Verkehr freigegeben. Die eigentlich erst für Freitag geplante Öffnung konnte bereits am Dienstagabend erfolgen. Das hat am Mittwochmorgen die Regionalniederlassung Niederrhein von Straßen NRW mitgeteilt. Die Brücke war in der vergangenen Woche zunächst komplett freigegeben und dann ab Donnerstag wieder halbseitig gesperrt worden. Eine Baustellenampel regelte den Verkehr. Als Grund für die Sperrung wurden Nacharbeiten angegeben. Die aus dem Jahr 1936 stammende Brücke ist marode und war über Wochen saniert worden.