Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen - Lebensgefahr

Krefeld-Uerdingen : Motorradfahrer (18) stößt mit Auto zusammen - Lebensgefahr

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 18-jähriger Motorradfahrer in Uerdingen lebensgefährlich verletzt worden.

Der 18-Jährige sei am Freitag gegen 15.45 Uhr im Kreuzungsbereich der Duisburger Straße und Friedensstraße mit einem entgegenkommenden Wagen eines 41-Jährigen kollidiert. Der Autofahrer habe nach links in die Friedensstraße abbiegen wollen, während der Motorradfahrer die Duisburger Straße in Richtung Uerdingen fuhr, teilt die Polizei mit.

Der 18-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, er schwebt in Lebensgefahr. Die Unfallstelle musste für die Dauer der Aufnahme gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

(red)