Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen - Lebensgefahr

Krefeld-Uerdingen : Motorradfahrer (18) stößt mit Auto zusammen - Lebensgefahr

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist ein 18-jähriger Motorradfahrer in Uerdingen lebensgefährlich verletzt worden.

Der 18-Jährige sei am Freitag gegen 15.45 Uhr im Kreuzungsbereich der Duisburger Straße und Friedensstraße mit einem entgegenkommenden Wagen eines 41-Jährigen kollidiert. Der Autofahrer habe nach links in die Friedensstraße abbiegen wollen, während der Motorradfahrer die Duisburger Straße in Richtung Uerdingen fuhr, teilt die Polizei mit.

Der 18-Jährige musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, er schwebt in Lebensgefahr. Die Unfallstelle musste für die Dauer der Aufnahme gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung