1. NRW
  2. Krefeld
  3. Stadtteile
  4. Uerdingen

Uerdingen: Jugendlicher stürzt vom Kran — außer Lebensgefahr

Uerdingen : Jugendlicher stürzt vom Kran — außer Lebensgefahr

Krefeld. Update: Der Jugendliche, der am vergangenen Freitag am Luvensteiger in Uerdingen von einem Kran gestürzt ist, befindet sich laut Polizei Krefeld außer Lebensgefahr. Er erlitt nach dem Sturz in vier Meter Tiefe mehrere Brüche und eine Platzwunde am Kopf.

Ein Fremdverschulden liegt nach Angaben der Polizei nicht vor. mmp

Ein 15-Jähriger war gegen 19.34 Uhr am Luvensteiger in Uerdingen (Rheinufer) aus bislang ungeklärten Gründen von einem Gewerbekran gestürzt. Die Feuerwehr Krefeld rückte aus und musste ihn über eine Drehleiter sowie einen Schleifkorb retten, da der Jugendliche nur schwer erreicht werden konnte. „Er lag fünf bis sechs Meter tief im Uferbereich — dort wo die ganzen Steine liegen“, hieß es.

Der Jugendliche war umgehend in ein Krankenhaus eingeliefert worden.