Polizei: Einbrecher stehlen Bargeld und Schmuck

Polizei : Einbrecher stehlen Bargeld und Schmuck

Am Wochenende brechen Diebe in der Innenstadt und in Uerdingen ein - sie fliehen unerkannt.

Krefeld. Am Samstag hat die Polizei vier Einbrüche registriert - je zwei davon in der Innenstadt und in Uerdingen. Die Täter entwendeten Bargeld und Schmuck und konnten unerkannt fliehen.

An der Bismarckstraße verschafften sich die Diebe zwischen 15.30 Uhr und 18.30 Uhr gewaltsam Zugang zu einer Wohnung im dritten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Sie durchsuchten alle Räume und entwendeten Schmuck.

Zwischen 17 und 19.30 Uhr gelangten Einbrecher in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Moerser Straße. Hier kamen die Täter über die Balkontür der Wohnung im ersten Obergeschoss, aus der sie Bargeld entwendeten.

In Uerdingen fanden beide Einbrüche an der Lange Straße statt. Zwischen 17 Uhr und 20:30 Uhr verschafften sich die Täter über den Garten eines Mehrfamilienhauses Zutritt zum Balkon einer Erdgeschosswohnung. Hier hebelten sie die Tür zur Wohnung auf und gelangten so in die Räume, aus denen sie Schmuck entwendeten.

Nur ein Haus weiter brachen Unbekannte zwischen 13.30 Uhr und 22 Uhr ein. Auch hier gelangten die Täter über die Balkontür in die Erdgeschosswohnung und durchsuchten alle Räume.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151-6340 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.

Mehr von Westdeutsche Zeitung