Krefeld: 32-Jähriger randaliert in Geschäft an der Hochstraße

Krefeld : 32-Jähriger randaliert in Geschäft an der Hochstraße

Krefeld. Am Donnerstag gegen 12.40 Uhr randalierte ein Kunde in einem Geschäft an der Hochstraße. Der 32-Jährige Mann verhielt sich gegenüber der Mitarbeiterin des Geschäftes äußerst aggressiv, zudem ohrfeigte er einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes.

Auch die hinzugerufene Polizei konnte den Randalierer nur schwer beruhigen. Bei einer Personendurchsuchung fanden die Beamten ein Messer in seiner Kleidung. Als die Polizei dem Mann einen Platzverweis aussprach, weigerte er sich und schlug gegen den Arm eines Beamten. Erst als die Polizisten androhten ihn festzunehmen, kam der 32-Jährige dann schließlich dem Platzverweis nach. Weder der Beamte noch der Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes wurden verletzt.