1. NRW
  2. Krefeld
  3. Stadtteile
  4. Oppum, Linn und Gellep-Stratum

Laiendarsteller führen zurück in die Vergangenheit

Laiendarsteller führen zurück in die Vergangenheit

Krefeld. Auf Grundlage des Tagebuchs des Polizeidieners Joseph Vins hat eine Gruppe Linner Laiendarsteller einen Kriminalfall, der sich 1868 in der Gaststätte Küppers (Be de Bur) ereignete, am Originalschauplatz auf die Bühne gebracht.

Damals wurde Wilhelm Lenzen wegen Totschlags verurteilt und mit dem Postwagen von Linn nach Weeze ins Gefängnis transportiert. Auch diese Reise wird nachgestellt. Am 19. April wollen die Linner in einer Postkutsche nach Weeze aufbrechen.