Oppum: Küche am Giesenweg ausgebrannt

Oppum: Küche am Giesenweg ausgebrannt

Krefeld. Am Mittwochabend ist in einer im Erdgeschoss gelegenen Küche eines Hauses am Giesenweg Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr wurde um 21.29 Uhr verständigt. Als die rund 35 Einsatzkräfte eintrafen, befand sich die 87-Jährige Bewohnerin nicht mehr im Haus.

Die Küche brannte bereits komplett. Ein Trupp der Feuerwehr bekämpfte die Flammen mithilfe von Atemschutz. Anschließend wurde das Haus noch belüftet.

Die 87-Jährige wurde nicht verletzt, aber zur Sicherheit in ein Krankenhaus gebracht. Das Haus ist vorerst unbewohnbar.