Krefeld Dießem/Lehmheide: Krefelder hindert Einbrecher an der Flucht

Dießem/Lehmheide : Krefelder hindert Täter nach Einbruch an der Flucht

Die Polizei konnte am Dienstagabend einen Einbrecher festnehmen. Ein mutiger Zeuge hatte den Täter auf frischer Tat ertappt und handelte sofort.

Dank eines 36-jährigen Krefelders hat die Polizei am Dienstagabend einen Einbrecher festgenommen. Der Täter hatte zuvor die Tür einer Gartenlaube an der Ispelstraße aufgebrochen, um Werkzeug zu stehlen. Das teilte die Polizei mit. Dabei wurde er von dem Zeugen erwischt.

Nach Angaben der Beamten betrat der Krefelder gegen 19 Uhr seine Gartenlaube und erwischte den Einbrecher, als er dabei war Werkzeug in eine Tasche zu packen. Daraufhin hielt er den Täter fest und alarmierte die Polizei.

Schließlich wurde der 48-jährige Mann vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Krefeld wird er einem Haftrichter vorgeführt. Die Ermittlungen der Beamten dauern an.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung