1. NRW
  2. Krefeld
  3. Stadtteile

Krefeld: Feuerwehr löscht Brand bei Cargill

Maschine hatte im Hafen Feuer gefangen : Brand in der Maisstärkefabrik

Am Mittwoch ist es zu einem Feuer in der Maisstärkefabrik Cargill im Krefelder Hafen gekommen. Eine Maschine zur Verarbeitung von Rohprodukten war in Brand geraten. Das Feuer blieb auf den Betriebsbereich begrenzt, es verletzte sich niemand.

Um 16.15 Uhr war die Feuerwehr über die automatische Brandmeldeanlage alarmiert worden. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte den Rauch sehen. Vor Ort stellten sie fest, dass in einer Ölpressenstation die Maschine in Brand geraten war und die Flammen sich über eine Rohrleitung ausgebreitet hatten. Mit Wasser und Schaum konnte der Brand schnell begrenzt werden. Dennoch dauerte der Einsatz wegen notwendiger Demontagearbeiten an der Maschine mehr als zwei Stunden. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Krefeld, die Freiwilligen Feuerwehren aus Gellep-Stratum und Hüls, Sonderfahrzeuge und der Rettungsdienst. WD