Kriminalität : Forstwald im Visier von Einbrechern

Krefeld. Gleich zwei Wohnungen im Forstwald wurden zum Ziel von Einbrechern. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch - zwischen 19:30 Uhr und 9:30, kletterten die bislang unbekannten Täter über eine Umfriedung auf der Rückseite eines Einfamilienhauses an der Forstwaldstraße.

Nachdem sie die Schiebetür des Wintergartens eingeschlagen hatten, durchwühlten sie alle Räume des Hauses. Bisher kann noch nicht gesagt werden, ob bei diesem Einbruch etwas gestohlen wurde.

Am Mittwoch, zwischen 13:00 Uhr und 20:20 Uhr, schlugen Unbekannte eine Terrassentür am Degensweg ein. Hierfür verwendeten sie einen Pflasterstein. Sie versuchten sich so Zugang zum Haus zu verschaffen. Dieser Versuch misslang jedoch und die Täter ergriffen die Flucht. Die Kriminalpolizei Krefeld bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 02151-6340.