Krefeld: Einbruchslärm schreckt Anwohner auf

Krefeld : Einbruchslärm schreckt Anwohner auf

Krefeld. Ein Anwohner der Moerser Straße hörte am Montag gegen 14.15 Uhr Geräusche aus dem Souterrain seiner Hochparterre-Wohnung. Als er nach seiner Frau rief und nachschaute, entdeckte er eine aufgehebelte Terrassentür und informierte die Polizei.

Die Einbrecher flüchteten nach Angaben der Polizei kurz zuvor unerkannt mitsamt der Beute.

Hinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen.

Mehr von Westdeutsche Zeitung