Siempelkamp: Übernahme von Pallmann perfekt

Siempelkamp: Übernahme von Pallmann perfekt

Krefeld. Die Übernahme ist in trockenen Tüchern: Siempelkamp hat zum 15. Dezember 2016 seine Anteile an dem Maschinenfabrikanten Pallmann aus Zweibrücken von 45 auf 75 Prozent aufgestockt.

Das teilt Siempelkamp auf seiner Website mit.

Der neue Mehrheitsgesellschafter ordne infolge der Übernahme auch die Pallmann-Geschäftsführung neu. Stefan Wissing wird neuer Sprecher bei Pallmann. Zuvor bekleidete er den gleichen Posten bei Siempelkamp. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung