Polizei sucht Täter: Sexuelle Belästigung in Krefeld: Radfahrer begrapscht Frau

Polizei sucht Täter : Sexuelle Belästigung in Krefeld: Radfahrer begrapscht Frau

Krefeld. Am Samstagmorgen hat ein Mann eine Frau an der St.-Anton-Straße in Krefeld sexuell belästigt. Nach Polizeiangaben näherte sich der Täter der 34-Jährigen von hinten mit einem Fahrrad.

In Höhe des Rathauses habe er er sie dann in "schamverletzender Weise" berührt, so die Polizei. Dann sei der Mann mit seinem Rad in Richtung Rathaus weggefahren.

Der Täter soll etwa 30-35 Jahre alt, 1,70 Meter groß und schlank gewesen sein. Er habe blonde Haare und einen blonden Bart gehabt. Er sei dunkel gekleidet gewesen und habe ein rotes T-Shirt unter einer Jacke getragen. Außerdem habe er ein dunkles Basecap, eine schwarze Brille und einen Rucksack mit weißen Streifen getragen. Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein altes Damenrad.

Am Abend ist es in Krefeld zu einem weiteren Fall dieser Art gekommen.

Hinweise nimmt die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151-634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de entgegen. red