1. NRW
  2. Krefeld

Sarah Lombardi trifft in Krefeld Fans und Blogger

Sarah Lombardi trifft in Krefeld Fans und Blogger

Mode, Kosmetik und Pflegeprodukte standen im Mittelpunkt eines Bloggertreffs in Krefeld. Unter dem Motto „Jede Frau trägt einen Zauber in ihrem Gesicht“ zeigten sich auch Promis wie TV-Sternchen Sarah Lombardi.

Influencer (aus dem englischen: beeinflussen) — sie prägen die sozialen Netzwerke, geben beispielsweise Mode- oder Kosmetiktipps und werden deshalb von Firmen mit Produkten aller Art überhäuft, die sie — wenn’s gefällt — dann wiederum in sozialen Netzwerken wie Facebook präsentieren. Doch am vergangenen Wochenende schlüpften Blogger zum Teil in eine andere Rolle. Bei einer Modenschau in Krefeld präsentierten sie aktuelle Mode, darunter viele Abendkleider.

Sarah Lombardi trifft in Krefeld Fans und Blogger
Foto: Andreas Bischof

Influencerin Filiz Miftari beispielsweise lief für eine Schweizer Couture-Marke. Außerdem stellte sie an ihrem Stand ein neues Haarprodukt vor, das sie gemeinsam mit Blogger Tarik entwickelt hat. Das Produkt bestehe „komplett aus natürlichen Stoffen und sei die Lösung für jegliche Haarprobleme“, wirbt sie beim zahlreich erschienenen Publikum.

Unter dem Motto „Jede Frau trägt einen Zauber in ihrem Gesicht“ wurde die Premiere des Bloggertreffs „Fashion, Beauty & More“ am Wochenende veranstaltet. In der Visaal-Event-Location an der Obergath wurden Markenvertreter und Influencer von der Firma Sultan Drinks Germany zusammengetrommelt. „Um einen interkulturellen Austausch anzuregen“, sagt Eventmanagerin Samira Memeti.

Beauty, Mode und Ästhetik waren die Themen, um die sich das gesamte Wochenende drehen sollte. Zu den Highlights des Wochenendes zählte nicht nur der Auftritt des deutsch-marokkanischen Comedians Benaissa Lamroubal aus Neuss. Sarah Lombardi war zu Gast — die durch die TV-Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt gewordene Popsängerin, die später den Erstplatzierten der Casting-Show Pietro Lombardi heiratete und mit ihm die Doku-Soap „Sarah & Pietro“ drehte.

Nachdem sich Gäste und Blogger bereits am Freitag mit Comedian Benaissa unterhalten und Fotos mit ihm machen konnten, bestand diese Möglichkeit dann am Samstag auch mit Sarah Lombardi, die von ihrer langjährigen Freundin Samira Memeti eingeladen worden war. „Da ich meine Freundin wiedersehen konnte und Beauty und Mode genau mein Ding sind, passte das perfekt“, freute sich die 25-Jährige, die nicht zum ersten Mal in Krefeld war. „Vor allem in den letzten Wochen war ich öfter hier, zum Beispiel, um mir die Zähne bleichen zu lassen oder mir ein Tattoo stechen zu lassen“, erzählt sie.

Nachdem sie erfreut und aufgeregt von den Gästen empfangen wurde, ließ sie sich bei den verschiedenen Kosmetik- und Modeständen beraten und probierte verschiedene Schmink- und Gesichtspflegeprodukte aus. In einer kurzen Ansprache bedankte sie sich von der Bühne aus, Teil des Events sein zu dürfen und bekam Präsente von den Veranstaltern.

Ebru Kartal, die mit ihren Freundinnen zur Veranstaltung kam, gefiel das Event: „Ich bin vor allem wegen der Produkte hier und ich wurde schon fündig.“

Unter den Besuchern war auch Manuel Schriefers, Ex-Bodyguard von Sarah Lombardi, anzutreffen. Er und seine Freundin Marie Küsters hatten die Eintrittskarten von Sarah geschenkt bekommen. „Wir sind vor allem wegen Sarah hier. Die Produkte interessieren uns nicht so sehr wie die Veranstaltung selbst und natürlich ihre Ansprache“, sagt Marie Küsters. Ihr Freund ergänzt: „Wir haben noch ein freundschaftliches Verhältnis zu ihr, deshalb ist es schön, sie nach langer Zeit wiederzusehen.“