1. NRW
  2. Krefeld

RE 7 fährt wieder nach Münster und Rheine

Verspätungen möglich : RE 7 fährt wieder Münster und Rheine

Die Strecke des RE 7 ist wieder freigegeben. Vereinzelt fahren Züge verspätet los.

Am Morgen hat die Polizei zwischen Rheine und Münster ermittelt und deswegen die Strecke gesperrt. Gegen 8.10 Uhr wurde die Sperrung aufgehoben.

Der RE 7 fährt von Krefeld über Neuss, Köln, Wuppertal, Hagen, Hamm und Münster nach Rheine.

(red)