Polizeieinsatz: Randalierer laufen über sieben geparkte Autos

Polizeieinsatz : Randalierer laufen über sieben geparkte Autos

Ein Krefelder stoppt zwei Randalierer und hält diese bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Am Freitag gegen 2.50 Uhr beobachte ein Zeuge wie zwei unbekannte Männer (29 und 23 Jahre) über sieben geparkte Autos liefen und diese dadurch beschädigten.

Wie die Polizei Krefeld mitteilte, informierte der Zeuge umgehend die Beamten und sprach die beiden Männer an. Die Randalierer hätten daraufhin die Flucht ergreifen wollen, konnten jedoch durch den Zeugen bis zum Eintreffen der Beamten festgehalten werden.

Die beiden Männer erwartet nun ein Strafverfahren.

(red)
Mehr von Westdeutsche Zeitung