1. NRW
  2. Krefeld

Räuber überfällt Spielhalle und flieht mit dem Fahrrad

Räuber überfällt Spielhalle und flieht mit dem Fahrrad

Krefeld. Ein Unbekannter hat am Dienstagabend eine Spielhalle an der Kölner Straße überfallen. Er betrat die "Vegas World" gegen 22 Uhr und bedrohte einen Angestellten mit einer Pistole.

Dann ließ sich der Räuber Bargeld aushändigen und ergriff die Flucht.

Der Täter hatte am Hintereingang an der Virchowstraße geklingelt und die Angestellte dann bedroht. Ein Zeuge sah, wie der Mann auf ein silberfarbenes Fahrrad stieg und über die Melanchthonstraße davon fuhr. Offenbar bog er dann auf das Gelände des Klinikums ab, wo sich seine Spur verliert.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: Cirka 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, schmächtige Statur, ungepflegte Erscheinung. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, deren Innenkragen mit schwarzem Teddy-Fell besetzt war, ferner einer braunen Hose und einer schwarzen Mütze. Vermutlich trug er Handschuhe.

Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Telefon 02151/6340 zu melden. bra