Räuber droht mit Messer und erbeutet zwei Kameras

Räuber droht mit Messer und erbeutet zwei Kameras

Krefeld. Drei Männer haben am Samstag gegen 5.30 Uhr an der Ecke Ostwall/Am Hauptbahnhof eines 21-Jährigen überfallen, der an der Haltestelle auf die K-Bahn wartete. Einer der Täter drohte dabei mit einem Messer.

Die Räuber erbeuteten eine Videokamera und einen Fotoapparat. Sie sollen etwa 25 Jahre alt sein. Einer trug eine gelb-graue Jacke. Der Mann mit dem Messer soll kurze braune Haare haben, etwa 1,85 Meter groß und von sportlicher Statur sein. Hinweise unter Ruf 6340 an die Polizei.

Mehr von Westdeutsche Zeitung