1. NRW
  2. Krefeld

Prügel-Attacke in Krefeld: Jugendliche greifen 19-Jährigen an

Polizei sucht Zeugen : Prügel-Attacke in Krefeld: Jugendliche greifen 19-Jährigen an

Eine Vierer-Gruppe hat in der Nacht zu Sonntag einen jungen Mann an einer Bushaltestelle im Krefelder Stadtteil Benrad-Nord völlig unvermittelt attackiert.

Der 19-Jährige stand gegen 0.30 Uhr an einer Bushaltestelle in Höhe Kempener Allee, Ecke Dieselstraße als er plötzlich von vier Jugendlichen mit Faustschlägen attackiert wurde. Am Boden liegend, traten die Täter weiter auf das Opfer ein.

Die vier Jugendlichen flüchteten nach der Tat

Anschließend flüchteten sie über einen Spielplatz in ein Waldstück. Der junge Mann wurde dabei leicht verletzt. Ein Anwohner rief die Polizei.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Einer der Täter hatte schulterlange, dunkelblonde Haare. Alle vier trugen dunkle Kleidung. Hinweise an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151/ 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de.