Unterstützung Polizistinnen singen für das Stups

Traar · Frauenvocalensemble „Femme Chorale“, unter der Leitung von Christian Wilke, lädt für Samstag, 8. Juni, ab 17 Uhr zum Benefizkonzert nach Traar

 Femme Choral

Femme Choral

Foto: wz/Femme Choral

Das Frauenvocalensemble der Polizei Krefeld „Femme Chorale“, unter der Leitung von Christian Wilke, lädt für Samstag, 8. Juni, ab 17 Uhr zum Benefizkonzert nach Traar. „Unsere besondere Herzensangelegenheit gilt sozialen Projekten, die wir mit unserem musikalischen Engagement gern unterstützen. Daher ist der Eintritt zum Konzert in St. Josef frei, um Spenden wird beim Verlassen der Kirche für die Stiftung Notfallseelsorge und für das Stups-Kinderzentrum gebeten“, erklärt Vanessa Thienenkamp, Sprecherin des Ensembles. Die musikalische Begleitung des Nachmittags übernimmt eine Gruppe des Landespolizeiorchesters NRW, und tatkräftige gesangliche Unterstützung erhalten die Sängerinnen aus Krefeld vom Polizei-Frauenchor aus Köln. Mit einem abwechslungsreichen Programm präsentieren alle Mitwirkenden Ohrwürmer und bekannte Musical-Melodien.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort