Polizei Krefeld kontrolliert im ganzen Stadtgebiet

Einsatz : Polizei Krefeld kontrolliert im ganzen Stadtgebiet

Die Polizei führt am Donnerstag in Krefeld an vielen Stellen Kontrollen durch. Die Aktion richtet sich vor allem gegen Kriminelle bestimmter Bereiche.

Im ganzen Stadtgebiet waren am Donnerstag Kontrollen der Polizei in Krefeld zu sehen. Mobile und fest eingerichtete Kontrollstellen seien an verschiedenen Straßen im Einsatz, erklärte eine Sprecherin der Polizei auf Nachfrage unserer Redaktion. Einen Tag später haben die Beamten eine Bilanz gezogen: Demnach sind 190 Autos kontrolliert worden und mehrere Wohnungen durchsucht worden. >>>Hier gibt es weitere Infos.

Der Fokus der Beamten liege dabei unter anderem auf Eigentums- (etwa Diebstahl) und Rauschgiftdelikten. Auch Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung würden geahndet.

In mehreren NRW-Städten hatte sich die Polizeibehörden in den letzten Tagen an einer landesweiten Fahndungs- und Kontroll-Aktion beteiligt. Diese würde am Donnerstag in Krefeld durchgeführt, erklärte die Polizeisprecherin.

(pasch)
Mehr von Westdeutsche Zeitung