1. NRW
  2. Krefeld

Polizei fasst fünf Männer nach Angriff in Krefeld-Uerdingen

Einsatz : Polizei fasst fünf Männer nach Angriff in Uerdingen

Eine fünfköpfige Gruppe hat in der Nacht zu Samstag zwei Männer angegriffen. Die Polizei spürte die mutmaßlichen Täter auf.

Zu einem Angriff auf zwei Männer ist es in der Nacht zu Samstag an der Straße Am Röttgen in Uerdingen gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurden zwei Brüder von einer fünfköpfigen Gruppe mit Faustschlägen attackiert. Die beiden Männer im Alter von 22 und 27 Jahren hätten sich ebenfalls mit Fausthieben gewehrt. Sie wurden beide verletzt.

Die Angreifer seien daraufhin in Richtung Lange Straße geflüchtet. Mehrere Zeugen hätten das Geschehen beobachtet und die Polizei informiert. Im Zuge der Fahndung habe die Polizei die fünf Männer gefasst. Vier von ihnen seien alkoholisiert gewesen. Sie seien zu einer Polizeiwache gebracht worden, wo ihnen eine Blutprobe entnommen worden sei.

Die fünf Männer erwartet nach Angaben der Polizei nun ein Strafverfahren.