1. NRW
  2. Krefeld

Orkan freut sich über sein Adventsgeschenk

Orkan freut sich über sein Adventsgeschenk

Zwei Familien wurden für die Aktion „Wunschmomente werden wahr“ ausgewählt und dürfen zur Premiere des Weihnachtsmärchens on Ice.

Erstmalig sind gestern am ersten Advent die Gewinner der Aktion „Wunschmomente werden wahr“ beschenkt worden. Neslihan Corak Yesilyurt und ihr Sohn Orkan konnten sich auf dem Krefelder Weihnachtsmarkt drei Karten für die Premiere des Weihnachtsmärchens on Ice abholen.

Silvana Monaco ist eine enge Freundin der Familie und hat die Familie für die Aktion vorgeschlagen, damit der zehnjährige Orkan die Sorgen in seinem Alltag für einen Moment vergessen kann. Durch seinen Autismus fällt es ihm schwer, Freundschaften zu schließen, weil viele Kinder sich von ihm abwenden, ihn hänseln und verspotten. Der Alltag ist für die Familie oft nicht leicht. Obwohl er die Gymnasialempfehlung hatte und im vergangenen Sommer auf einem Gymnasium in Krefeld gestartet ist, musste er die Schule leider bereits wieder verlassen. „Die Familie fühlt sich oft allein gelassen. Da sie mit diesem besonderen Kind nicht in die Norm der Gesellschaft passt, kommt es an vielen Stellen zu Konflikten“, erklärt Tanja Petzelt. Sie hat die Aktion „Wunschmomente werden wahr“ gemeinsam mit Alexa Niesen-Finger organisiert. Sie wollen Familien, die es schwer haben, kurz vor Weihnachten Freude machen.

WZ-Serie

Wunschmomente

Wer sich angesprochen fühlt, kann einfach das Kontaktformular auf dem Weihnachtsmarkt-Stand der WZ (Bude acht) ausfüllen und dort in den Wunschmomente-Briefkasten werfen oder eine E-Mail an info@kindergutscheinbuch.de mit ein paar Zeilen zur Begründung schicken.

Eine weitere Gewinnerin bekam am vergangenen Adventssonntag ebenfalls Karten für das Weihnachtsmärchen on Ice: Elke Müller und ihr siebenjähriger Sohn Julius wurden von einer Freundin der Familie, Sandra Roeren, vorgeschlagen, weil diese ihrer Freundin und dem Sohn einen glücklichen Sonntag bescheren wollte. „Der Spagat zwischen Kindererziehung und Arbeit als Hauptverdienerin ist im Alltag oft sehr schwer. Elke Müller gibt jedoch nie auf und sieht tapfer immer das Positive in der Situation. Die beste Freundin hat den größten Respekt vor ihr und wünscht ihr Glück“, erklärt Petzelt ihre Auswahl.

„Wenn durch diese Aktion die Welt einiger Menschen ein bisschen schöner wird, dann ist das Ziel schon erreicht“, erklärt sie. Für den zweiten Advent stehen auch wieder Gewinne an. Ende Oktober ist das Start-Up-Unternehmen Krefelder Marketing Manufaktur von Tanja Petzelt und Alexa Niesen-Finger mit dem Kindergutscheinbuch Wunschmomente gestartet. Alle Aktivitäten im Buch sind für Kinder kostenlos oder vergünstigt.

facebook.com/ kindergutscheinbuch