1. NRW
  2. Krefeld

Oppum: Planung für neue Reihenhäuser

Wohnen in Oppum : Oppum: Planung für neue Reihenhäuser

Der rückwärtige Bereich der Fläche des ehemaligen Oppumer „Parkhauses“ an der Werkstättenstraße soll bebaut werden. Ein Investor beabsichtigt laut der Stadt an dieser Stelle Reihenhäuser zu bauen.

Geplant sei die Realisierung von öffentlich geförderten Wohnungen. Der Bebauungsplan 817 soll die planungsrechtlichen Voraussetzungen schaffen. Die Planung sowie die vorliegenden Gutachten können ab sofort bis Dienstag, 25. Februar, im Fachbereich Stadt- und Verkehrsplanung, Parkstraße 10, Raum 326, während der Öffnungszeiten eingesehen werden. Innerhalb der Auslegungsfrist können Stellungnahmen eingereicht werden. Ausführliche Informationen zum Planverfahren des Bebauungsplans 817 gibt es unter:

krefeld.de/
bauleitplanverfahren